Hunger & Sättigung – Richtig Essen

Weil Essen für den Menschen absolut lebensnotwendig ist, sind wir mit einem sehr effizienten und komplexen Regulationssystem ausgestattet, das Hunger- und Sättigungsgefühle verursacht und so Appetit und Nahrungsaufnahme reguliert. Prof. Dr. Susanne Klaus, Deutsches Institut für Ernährungsforschung (DIfE), Potsdam, geht im folgenden Beitrag auf die grundlegenden bisher bekannten Mechanismen ein.

Regulation von Hunger und Sättigung, Ernährungsinformation der CMA (2005)